Michael Konicek

Vorstand für Marketing
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Wiener erhielt seine Musical- und Tanzausbildung in Wien.

Er spielte u.a. in Produktionen wie WEST SIDE STORY, LES MISERABLES (Feuilly), JOSEPH (Benjamin), DER KLEINE HORRORLADEN (Seymour), EVITA, JESUS CHRIT SUPERSTAR (Simon Zelotes, Annas), DER MANN VON LA MANCHA (Sancho), der Schlager-Trilogie DOLCE VITA & SCANDALE (Kurt Günther Blasser), sowie in den österreichischen Erstaufführungen von THE SCARLET PIMPERNEL (Frederic Elton), TITANIC (Andrew Latimer) und DAS ORANGENMÄDCHEN (Georg). Als Heinz Rühmann stand Michael für den Film JUD SÜSS-FILM OHNE GEWISSEN vor der Kamera, und auch in MUTTERTAG war er in mehreren Rollen, u.a. als Edwin Neugebauer, als Schauspieler auf der Bühne.

Als Künstlerischer Leiter holte er 2008 DAS ORANGENMÄDCHEN nach Wien und produzierte im Jahr davor eine Kammermusical-Fassung von DER MANN VON LA MANCHA.

Seit 2007 entwickelt seine Werbeagentur grafische Sujets, Programmhefte und/oder Webauftritte für zahlreiche Shows, Bühnen und Künstler, u.a.: FELSENBÜHNE STAATZ, WACHAUFESTSPIELE, NEUE BÜHNE WIEN, KINDERMUSICALSOMMER NIEDERÖSTERREICH, SEVEN SEAS PRODUCTIONS, GERT VOSS, MARCUS STRAHL, WERNER AUER, THEATER IN DER INNENSTADT, OPER DORTMUND, SOUND OF MUSIC und SEMMEL CONCERTS.

Für MOVING STAGE gestaltete er bereits den ersten Webauftritt, den Relaunch 2017, sowie die gesamte Grafik zur Produktion LEBEN OHNE CHRIS.

2005 bis 2010 arbeitete Michael zudem für das Theater-center-Forum in Wien, wo er neben der Neuentwicklung des Theaterlogos und der gesamten Corporate Identity auch für Marketing und die Pressebetreuung zuständig war.

 

ZURÜCK

 

Portrait Michael Konicek

Foto: © Nina Grützmacher

Copyright © Moving Stage Productions • Design by agentur3
Impressum | Zu Moving Stage Agency wechseln

Signet Moving Stage Productions